Tag-Archive for » Liebe «

Ich bin … der Anfang Countdown

Meine Lieben!

Wie versprochen lüfte ich heute das Geheimnis um den Klappentext vom 3. Teil der ISAY Trilogie: Ich bin … der Anfang ^^ Wobei ich hier erwähnen muss, dass er nach dem Lektorat womöglich leicht abweichen kann.

DNA die sich verändert, neues Leben entsteht und zwischen all diesem Chaos muss Silena eine folgenschwere Entscheidung treffen. Ihr Auftrag fällt ihr schwer, doch welche Wahl hat sie? Kann sie der Liebe ihres Lebens die Wahrheit verheimlichen oder lässt ihr Erzfeind sie auffliegen, der ausgerechnet von dem stillen Zeugen aufgeklärt wird, den sie nährt und in sich trägt? Was hat es mit der Garde und den blauen Adern an ihren Körpern auf sich und wird endlich Ruhe einkehren in einer Gemeinschaft von Spezies, die so niemals hätten zusammenfinden dürfen …

Und? Wie findet ihr ihn? Macht er Lust auf mehr?

ISAY Trilogie

Übrigens bin ich beim Stöbern auf Fanscatches gestoßen von ‚Ich bin … das Ende‘. Ich werde im nächsten Beitrag etwas davon veröffentlichen und melde hiermit: Ihr könnt mir jederzeit Fanpost schicken, ich freue mich immer über kreativen Input ;p

Eure Celeste

Startschuss neues Projekt!

Meine Lieben!

Das eine Werk kommt nun zur inhaltlichen Prüfung, Überarbeitung und dann zum Korrektorat, während mich die neue Story nicht mehr loslässt. Dabei hatte ich vier weitere Bücher schon viel länger in der Warteschlange. Noch dazu ist diese Story total untypisch für mich. Keine Ahnung warum sie plötzlich wie aus dem Nebel aufgetaucht ist … dennoch wurde mir klar, dass ich mich nicht zwingen kann, die anderen gereihten Werke zu realisieren, wenn diese Story mich in jeder freien Minute beschäftigt. Daher wollte ich euch einweihen und eure Meinung wissen.

Es handelt sich um eine Lovestory mit dramatischem Background. Natürlich ein Hauch Fantasy, sonst wäre die Grundidee nicht umsetzbar. Es soll wieder geschmunzelt, mitgefiebert und gehofft werden. Und die Story wird das erste Mal in Amerika spielen. Wieder etwas, was sich meine Protagonisten einbilden und ich nicht mitreden darf. 😀

Die Recherchen sind abgeschlossen, das Storyboard ist fertig, nun arbeite ich an den Personenakten, dann folgt das Konzept. Also wenn alles gut geht, werde ich nächste Woche die ersten Seiten vollenden. Ich bin schon so aufgeregt, als wäre Weihnachten. Es wird so vieles so untypisch im Vergleich zu meinen bisherigen Storys, dass ich selbst überrascht bin, wie das Werk da draußen nur überleben wird ^^

Im nächsten Beitrag werde ich auch den Klappentext von ISAYs Teil 3 veröffentlichen. Ihr dürft gespannt sein 😉

Eure Celeste

PS! Bitte meldet euch zu meinem Newsletter an! Damit ihr vor allen anderen die Neuigkeiten und von Specials erfahrt!