Traurige Mitteilung

Meine Lieben,

ich bin am Boden zerstört, da ich es nicht wie geplant schaffe, ‚Die verschollene Rasse Mensch‘ diese Woche zu veröffentlichen.

1) Ist der PC meiner Grafikerin, die die Printausgabe noch machen und das derzeitige Cover aufhübschen wollte, beim Reparaturservice und dies schon verhältnismäßig lang. Es ist leider nicht absehbar, wann sie es fertigstellen kann ;-(

2) Ein letzter Korrekturschliff wird von meiner Freundin durchgeführt, die diese Woche einen kleinen Unfall hatte und dadurch nicht fertig werden konnte.

Und daher kann das Buch leider derzeit nicht erscheinen.

Zum Trost starte ich aber diese Woche ein Gewinnspiel auf meiner Facebookseite, für alle unter euch, die ‚Ich bin … das Ende‘ noch nicht gelesen haben, bevor der Preis angehoben wird. Vielleicht könntet ihr die Info ja weiterleiten und mich damit unterstützen ;o)

Danke

00440_big_1340963543

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.
2 Responses
  1. fadenvogel says:

    Hi Celeste, das ist ja schade. Ich bin gestern mit Enujapta fertig geworden und wäre jetzt nahtlos zum nächsten übergegangen. Aber ich warte. Und ich kann warten. Warten ist ja auch ein Thema deiner Bücher. Ist aber da auch eher ein ungeduldiges Warten….;-)

    • admin says:

      Liebe Sabine!

      Ich glaube, ‚Die verschollene Rasse Mensch‘ wird dir gefallen, weil es unter anderem eine nette Szene für dich gibt ;o) Und ich darf dir auch mitteilen, dass IBDE 2 schon zu einem Drittel fertiggestellt ist und ich einigen Leser versprochen etwas Versäumtes nachzuholen und ich habe es gehalten ;o). Obwohl ich recht schnell bin, schaffe ich es aber natürlich nicht so schnell wie ein Leser ;oD Und ich hoffe, dass Warten wird sich lohnen.

      lg Celeste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.